Why did the chicken cross the road?

On the East Coast, we’re used to clogged roads and congested streets and we often wish we had more space. In Moab everything is wide and crossing a street takes a while. Main Street consists of five lanes and even side streets have right and left turn lanes in addition to the straight ones. The irony is that there are not enough people to justify this arrangement. Sure it’s quiet in December but I can’t possibly imagine a traffic jam here. Doesn’t it also cost more to pave wider lanes? The side streets are three times as wide as the street we live on and that’s a major crossroad (and usually jammed). On the other hand, you never need to be afraid to be run over because there’s no one around. Ah, the American West…

(Morning “rush hour” in Moab)

Main Street Moab

(Morgendlicher “Berufsverkehr” in Moab)

An der Ostküste sind wir verstopfte Straßen und Staus gewohnt und wünschen uns oft mehr Platz. In Moab ist alles weit und wenn man über die Straße will, dann dauert das eine Weile. Main Street hat fünf Spuren und sogar die Seitenstraßen haben extra Spuren für Rechts- und Linksabbieger zusätzlich zu denen geradeaus. Ironisch ist, dass es nicht genug Leute für diese Gestaltung gibt. Sicher ist im Dezember weniger los, aber ich kann mir hier wirklich keinen Stau vorstellen. Kostet es auch nicht mehr, breitere Straßen zu teeren? Die Seitenstraßen sind dreimal so breit wie die Straße, in der wir wohnen und das ist eine größere Querstraße (und meistens voller Autos). Auf der anderen Seite muss man keine Angst haben, überfahren zu werden, weil keiner da ist. Ah, der amerikanische Westen…

(Utah, where cows roam freely)

Near Canyonlands Needles Area

(Utah, wo Kühe sich austoben können)

I’m not complaining. Either that, Massachusetts, or the roads in Vietnam. When I crossed those for the first time, I almost died (literally!).

Ich beschwer mich ja nicht. Entweder das, Massachusetts oder die Straßen in Vietnam. Als ich da das erste Mal über die Straße bin, bin ich (wortwörtlich!) fast gestorben…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s