Tag Archives: Rocky Mountain National Park

Welcome to Colorful Colorado

The greatest wealth is health. – Virgil

Let’s start from the beginning.

Recently, I noticed that my last post was about Nebraska. That was from during our move. A lot has changed since then. We lived in an apartment complex for a short while, I found a new job, we moved to a new house in July, explored the mountains, Matt did a lot of home improvement, and I went to Germany in November. And then we all got sick. Nasty colds, conjunctivitis for Caroline, followed by a stomach flu for Matt and me. It really makes you appreciate your health and how much you need that.

Since our move, I haven’t had the energy to post much because we have been so busy and life has been exhausting. Running around, settling in, trying to make friends – this has all been very hard. I’m hoping that things will finally start to slow down, and that we will be able to relax some more. Next week is Thanksgiving and we have a four-day weekend ahead of us. What are we going to do? No idea.

I will leave you with a picture from Rocky Mountain National Park I took hiking out to Mills Lake at the end of September with Caroline while Matt was working on the floors back home. Colorado is beautiful and you should all come visit.

Der größte Reichtum ist die Gesundheit. – Vergil

Fangen wir von vorne an.

Vor kurzem habe ich festgestellt, dass mein letzter Beitrag von Nebraska war. Das war während unseres Umzugs. Es hat sich seitdem viel verändert. Wir haben kurzzeitig in einem Apartmentkomplex gewohnt, ich fand einen neuen Job, wir zogen Ende Juli in ein neues Haus ein, erkundeten die Berge, Matt verbesserte viel an unserem Haus und ich war im November in Deutschland. Und dann wurden wir alle krank. Fiese Erkältungen, Bindehautentzündung für Caroline, gefolgt von einem Magendarmvirus für Matt und mich. Man lernt dabei seine Gesundheit schätzen und wie sehr man diese braucht.

Seit unserem Umzug hatte ich nicht viel Energie zum Schreiben, weil wir so viel zu tun hatten und das Leben so anstrengend war. Rumrennerei, Eingewöhnung, Freunde finden – all das war sehr schwer. Ich hoffe, dass sich die Dinge jetzt langsam legen und wir uns mehr entspannen können. Nächste Woche ist Thanksgiving und wir haben ein viertägiges Wochenende vor uns. Was werden wir unternehmen? Keine Ahnung.

Ich verabschiede mich heute mit einem Bild vom Rocky Mountain Nationalpark, das ich Ende September bei einer Wanderung zu Mills Lake mit Caroline machte, als Matt zu Hause an den Fußböden arbeitete. Colorado ist wunderschön und ihr solltet uns alle besuchen kommen.

Ouzel Douzel

Our last hike was all Ouzel. We first went to Ouzel Falls, very enjoyable, and then split up because it was just better with the baby and her schedule. The two of us hiked back to get changed and feed while Matt went on to Ouzel Lake. It worked out well and everyone was happy. We had learned throughout the trip that 5 miles of hiking was about what we can do with the baby before she gets antsy.

Capture

Trailhead. I talked to a ranger who told me how he had done some hiking in New England on the Appalachian Trail and how difficult it was. Beginn des Wanderwegs. Ich sprach mit einem Ranger, der mir erzählte, wie er in Neuengland auf dem Appalachian Trail gewandert war und wie schwer es doch war.

2

I like signs. Ouzel Lake was almost twice as far as Ouzel Falls but Matt by himself could cover more ground and I didn’t have to wait forever at the car later. Ich mag Schilder. Der Ouzel-See war fast doppelt so weit wie die Ouzel-Wasserfälle, aber Matt kam alleine schneller voran, sodass ich am Auto später nicht ewig warten musste.

3

It is just so nice there. Es ist einfach so schön da.

Unsere letzte Wanderung war rund um Ouzel. Zuerst ging es zu den Ouzel-Wasserfällen, sehr schön, und dann trennten wir uns, weil das besser mit dem Baby und ihrem Zeitplan war. Wir zwei wanderten zurück, um die Windel zu wechseln und was zu futtern, während Matt weiter zum Ouzel-See ging. Es funktionierte so bestens und alle waren glücklich. Wir lernten auf der Reise, dass 8 km Wandern das ungefähre Limit war, bevor das Baby unruhig wurde.

4

My solitary view hiking back by myself with our baby. I enjoyed it. Meine einsame Sicht, als ich alleine mit unserem Baby zurückwanderte. Mir gefiel’s.

5

I did not think llamas were a thing in Colorado. Reminded me of Peru. Ich dachte nicht, dass Lamas was in Colorado wären. Erinnerte mich an Peru. Auf dem Schild steht: Vieh verboten, außer Lamas.

6

Towards the end of the hike. Nice. Gegen Ende der Wanderung. Schön.

1

The Ouzel Lake I didn’t get to see on a picture perfect day. Hoping to return. Der Ouzel-See, den ich nicht gesehen habe, an einem bildschönen Tag. Ich hoffe auf eine Rückkehr.